Volksleiden Rückenschmerz Teil 2

By 20. September 2016Dezember 15th, 2017Rückenprävention, Rückenschmerzen
 
Wir unterscheiden in spezifische und unspezifische Rückenbeschwerden.
Bei den spezifischen Rückenschmerzen liegt eine klar zu erkennende Schädigung oder Erkrankung der Struktur vor.
Das können Bandscheibenvorfälle, Skoliosen, Wirbelgleiten, Scheuermann-Erkrankungen sein. Auch Arthrose der Wirbelgelenke oder Osteoporose gehören zu den spezifischen Rückenschmerzen.
Unspezifische Rückenschmerzen sind Schmerzmuster bei denen der Arzt keine konkreten Ursachen feststellen kann. Die Untersuchten Strukturen sind nicht sichtbar geschädigt.
Hier ist es wichtig den allgemeinen Stress zu reduzieren. Was für den Einzelnen Stress verursacht, ist individuell sehr unterschiedlich und Bedarf einer sorgfältigen Anamnese.
Auch zu wenig Schlaf, fehlerhafte Ernährung oder Bewegungsmangel können zu Stresssymptomen führen.
Qualifikationen:
  • Sportlehrer (Technische Elite Universität München) 
  • C-Lizenz Trainer Fußball (UEFA B-Level) (BFV)
  • Sportmasseur (TU München)
  • Lauftrainer
  • Übungsleiter Breitensport (Erwachsene) (BLSV)
  • Allgemeiner Übungsleiter (BLSV)
  • Lehrschein Rettungsschwimmer Ausbilder (BRK)
  • Grundstufe Snowboard Deutscher Skilehrer Verband (DSLV)
  • Nordic Walking Instructor (DNV)
  • Indoor-Cycling-Instructor (TU München)
  • Aqua Fitness Instructor (TU München)
×
Qualifikationen:
  • Sportwissenschaften (Bachelor of Science TU München)
  • International Management (Bachelor of Arts)
  • Übungsleiter B Sportrehabilitation
  • Ernährungs Coach
×
Qualifikationen:
  • Staatlich geprüfter Sportlehrer (TU München)
  • Schwimmtrainer (Stadtsport München)
  • Aktiver Schwimmer (SG Stadtwerke München)
  • C-Lizenz Trainer Schwimmen (BSV)
×
Qualifikationen:
  • Sportwissenschaften (Bachelor of Science TU Chemnitz)
  • Präventives Training und Gewichtsmanagement
  • Ernährungscoach und Lehrer für Ernährung (BSA-Akademie)
  • Gesundheitstrainer
  • Berater für Gewichtsmanagement
  • Berater für Sporternährung
×
Qualifikationen:
  • Wissenschaftliche Grundlagen des Sports (Bachelor of Science TU München)
  • C-Trainer Schwimmen
  • Coach für Rückenschule
  • Coach für Hüftschule
  • Coach für Knieschule
  • Coach für Flexotaping Myofasziales Kinesiology
×
Qualifikationen:
  • Wissenschaftliche Grundlagen des Sports (Bachelor of Science TU München)
  • Trainer C-Lizenz (BLSV)
  • Rettungsschwimmer Bronze
  • Fitnesstrainer B-Lizenz (BSA)
  • Trainer für Functional Training (Stadtsport München)
×
Qualifikationen:
  • Sportwissenschaften (Master of Science TU München)
  • Ernährungscoach B-Lizenz (Sportlerei Akademie)
  • Fitnesstrainer B-Lizenz (Sportlerei Akademie)
×
Qualifikationen:
×
Qualifikationen:
  • Sportwissenschaften (Bachelor of Science Universität Konstanz)
  • BLACKROLL® Trainer
  • BLACKROLL® MOVES Trainer
  • Fitnesstrainerlizenz B
  • Rudertrainerlizenz C
×
Qualifikationen:
  • Staatl. anerkannter Physiotherapeut (Akademie für Gesundheit)
  • Schwerpunkte: Training, Massage, Entspannung, Behandlung von Sportverletzungen
  • Ernährungscoach
×